Mein Weg ins Studio - Anleitung

 

Stand: 16.06.2020

 

VERHALTENSREGELN WÄHREND DER CORONAKRISE 

 

 

  • Bitte beobachte Deinen Gesundheitszustand und bleibe bei Symptomen wie Husten, Schnupfen und Fieber zuhause.

  • Bitte bringe ein großes frisch gewaschenes HANDTUCH mit oder Deine eigene Matte sowie weitere Hilfsmittel, die Du eventuell im Unterricht brauchst.

  • Ziehe bitte Deine Maske vor dem Betreten der Praxis an und ziehe sie erst aus, wenn Du auf Deiner Matte sitzt.

  • Bitte wasche vor dem Betreten und nach dem Verlassen der Praxis Dir gründlich die Hände. Desinfektionsmittel ist vorhanden.

  • Bitte halte zu Deinem Gegenüber jederzeit 1,5 Meter Abstand (auch beim Betreten und Verlassen der Praxis).

  • Danke für Deine Mithilfe für einen geregelten Ablauf.
    Sorge für eine positive Stimmung.

Schutz- und Hygienekonzept

  1. Die Maßnahmen im Schutz- und Hygienekonzept werden umgesetzt und die Teilnehmer wurden in dieser Maßnahme unterwiesen. Insbesondere wurde auf die Maskenpflicht, die Abstandseinhaltung von 1,5 Metern und das Händewaschen wie oben beschrieben hingewiesen.
  2. Die Teilnehmer wurden darauf hingewiesen bei Krankheitssymptome zuhause zu bleiben. Teilnehmer, die diese Regel nicht beachten, können vom Unterricht ausgeschlossen werden.
  3. Die Kurse werden mit regelmäßigen Terminen abgehalten, die Teilnehmer bleiben einem festen Kursverband zugeordnet und werden von einem festen Kursleiter betreut.
  4. Die Praxis und sowie der Yogaraum werden regelmäßig gelüftet, gereinigt und desinfiziert.
  5. Die Teilnehmerzahl auf max. 4 Person pro Kurs wurde begrenzt, sodass es zu keiner Überlastung der Räumlichkeiten kommt.
  6. Um eine Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglichen identifizierten COVID-19-Falles zu ermöglichen mit Angaben von Namen und sicherer Erreichbarkeit je Hausstand und Zeitraum des Aufenthaltes wird gesorgt.
  7. Der Yogaunterricht erfolgt grundsätzlich kontaktlos, auf händisches Korrigieren wird verzichtet.
  8. Die Räumlichkeiten sind nicht mit Duschen und Umkleiden ausgestattet, der Teilnehmer kommt zum Üben bereits angezogen.
  9. Kursdauer: 90 min.
  10. Es finden keine aufeinander folgenden Yogakurse pro Tag statt.
  11. Grundsätzlich trägt man eine Maske. Nur auf der eigenen Matte kann / soll man diese ausziehen.

 

Praxis für Körperpsychotherapie

Methoden:

Somatic Experiencing (SE)®

Bodynamic

Aufstellungen und Rituale

Heilarbeit

YOGA

Einzel- und Gruppenunterricht

YOGA in der Schwangerschaft

Mama Baby YOGA